Datenpool für Ladenbauer | 3D Modelle | shop fitting

Wir bieten Datenbanken für unterschiedliche Anwendungen, diese können Sie zur Raumplanung und Produktplatzierung in 2D und 3D sofort einsetzen. Dabei können Sie sicher sein, dass die Qualität stimmt. Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten moderner Technologien. Händler, Planer und Vertriebspersonal können so schnell, effizient und kostengünstig mit den Datenständen planen und Ihre Projekte visualisieren.

Ihre Vorteile

  • Sofort mit der Planung starten und auf fertige Kataloge zugreifen
  • Stücklisten werden aus Ihrer Planung erzeugt
  • Daten zur Weiterverarbeitung z.B. für Bestellungen bei Ihren Lieferanten
  • Normierte und geprüfte Daten
  • Ständige Erweiterungen
  • Optimierte Daten, die Ihre Planung nicht überlasten
  • Erweiterbarkeit durch eigene Artikel und Module

Kontakt zum Vertrieb

Schaffen Sie Erlebnisse, die Ihre Projekte besser beim Kunden ankommen lassen und versetzen Sie ihre Partner ins staunen. Arbeiten Sie geräteübergreifend und präsentieren Sie Ihre Arbeiten über alle heute möglichen Plattformem und Medien z.B. VR, AR, Web, Mobil usw.

Unser Planungsprogramm visual-STORE ist leicht zu bedienen und erzeugt schnell Echtzeitbilder für Ihre Präsentation.

www.visual-store.de

 

Kundenorientierte Warenplatzierung

Von der Raumplanung bis zur Warenplatzierung, alles aus einer Software. Visual-Store bietet eine Lösung für individuelle und unterschiedliche Anforderungen.

Schnelle Planung, Übertragung, Änderung und Auswertung der Warenträger und Module.

 

Versions-Info visual-STORE

10.05.2022 | Update von visual-STORE (V8.7.0.0 für pCon Pro ab 8.7)

  • Neues Tool für Warenplatzierung und Warenanalyse verfügbar
  • Umstieg auf MS SQL Server 19 / Version 2014 abgekündigt
  • Optimierungen für MS Windows 11

30.11.2021 | Update von visual-STORE (V8.6.0.0 für pCon Pro ab 8.6)

  • Neues Katalog-Fenster
  • Neues Design
  • Viele kleine Verbesserungen

08.04.2021 | Update von visual-STORE (V8.4.2.8 für pCon Pro ab 8.4)

  • Updates und Installations Pakete werden nur noch per VStore Installer verteilt